© ralphsonderegger.ch

thaiKo • authentisch thailändische Küche mit Qualität

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Preisregelung

Wir verlangen bei allen Cateringanlässen eine Voranzahlung von 100%
spätestens 14 Tage vor dem Anlass.

Gästezahl

Die definitve Gästezahl ist spätestens 7 Tage vor Anlass durch den Veranstalter mitzuteilen. Wird innert 72 Stunden oder weniger die Gästeanzahl nochmals um mehr als 10% reduziert, werden für die Anzahl abgesagter Personen 70% des Menupreises in Rechnung gestellt.

Absagen

Tritt der Veranstalter vom Anlasstermin zurück, muss er dies mindestens 7 Tage vor Anlass dem Cateringverantwortlichen mitteilen. Wird innert einer kürzeren Frist abgesagt, werden alle Aufwände zu diesem Zeitpunkt in Rechnung gestellt. Haben wir Annahme, dass der Anlass die Sicherheit oder den Ruf unserer Firma
gefährden könnte, sind wir berechtigt den Anlass entschädigungslos abzusagen.

Haftung

thaiKo lehnt jegliche Verantwortung für Diebstahl und Beschädigung von mitgebrachten Objekten, Kleidern und Materialen ab.